Die positive Wirkung von Aloe Ferox

TimJan als wertvolle Mischung aus Aloe Ferox und süßem Rotwein mit wichtigen Synergieeffekten für den menschlichen Körper hilft Mangelerscheinungen auszugleichen. Ein Esslöffel TimJan täglich vor dem Schlafengehen steigert spürbar Ihr Wohlbefinden, so dass Sie lebensfroh und aktiv sein werden, besonders wenn Sie Diabetiker sind, Bluthochdruck haben oder von Verstopfungen geplagt werden. Haben Sie Probleme mit dem Stuhlgang, so verschafft Ihnen TimJan schon in ganz kurzer Zeit spürbare Erleichterung. 

 

Aloe Ferox hat keine Nebenwirkungen, ist nicht giftig und macht auch nicht süchtig. Nur vereinzelte Fälle von Allergien wurden beobachtet. Wegen der positiven Langzeitwirkung sollte speziell bei Bluthochdruck und Diabetes die Dosis Ihrer eventuellen Medikamente laufend überprüft und gegebenenfalls reduziert werden. Kräuter und Pflanzen brauchen länger als chemische Medikamente um positive Wirkungen zu erzielen. Erste Resultate sehen einige bereits nach wenigen Tagen (speziell bei Diabetes), andere erst nach 2 – 3 Wochen und nach etwa drei Monaten werden eventuelle vorhandene Beschwerden deutlich Linderung erfahren oder ganz verschwunden sein.

 

Chronische Beschwerden können sich anfangs als Teil des Entgiftungsprozesses verschlechtern. Ebenfalls können diese entgiftenden Symptome am Anfang auftreten: Durchfall, Übelkeit, erhöhte Temperatur, Kopfschmerzen, Blähungen und Magenkrämpfe. Alle Symptome sind aber nur in dieser ersten Phase präsent. Geben Sie TimJan etwas Zeit, seine Wirkung zu entfalten.

 

In vielen nationalen und internationalen Veröffentlichungen wird die positive Wirkung von Aloe Ferox herausgestellt.

Auf unserer "Englisch"-Seite bei "Medical Benefits" finden Sie die Veröffentlichung medizinwissenschaftlicher Erkenntnisse zur Wirkung der Aloe Ferox Substanzen (in engl. Sprache): Alternative Medicine, The Voice of Alternative Medicine® (issue 28, March 1999).


Eine Flasche TimJan (0,75 Liter) reicht etwa 50 Tage und ist mit ca. 0,40 € pro Tag ein preiswerter Beitrag zu Ihrer Gesundheit!


Anwendung

  • Die Flasche vor jedem Gebrauch gut schütteln
  • 15 ml vor dem Schlafengehen einnehmen
  • Wer mag: einen Schluck Wasser danach trinken
  • Aufgrund des Alkoholgehalts für Personen unter 18 Jahren und bei Schwangerschaft nicht geeignet
  • Eine völlig normale, abführende Wirkung ist nicht auszuschließen. Dieser Zustand normalisiert sich in den ersten 7-10 Tagen. Sollte das nicht der Fall sein, Dosis vermindern und reichlich Wasser zu sich nehmen.


TimJan ist geöffnet mehrere Monate und ungeöffnet mehrere Jahre haltbar!


Herstellung von TimJan

Aloe Ferox wächst wild in vielen Teilen Südafrikas, aber vor allem in der sonnigen Kapregion, weit weg von Zivilisation und Umweltproblemen. Durch die Naturbelassenheit und das langsamere Wachstum als bei kultivierten Aloe Vera Pflanzen sind die Anteile der Wirkstoffe vielfach höher. Der Wildwuchs bedeutet auch gleichzeitig 100 % ökologische Qualität der wertvollen Inhaltsstoffe. Zur Erhaltung dieser wird Aloe Ferox bei der Herstellung von TimJan schonend kalt gewonnen und mit Rotwein aus eigenem Anbau vermischt. Diese Inhaltsstoffe und sorgfältige Herstellung machen TimJan - Natural Tonic zu einem wertvollen Produkt für Ihre Gesundheit.

 

Auf der Plantage werden bei ausgewachsenen Pflanzen 4-8 Blätter am Stamm abgeschnitten und noch im Freien zu ca. 200 Blättern im Kreis so gestapelt, dass der Saft aus der Schnittfläche in spezielle Auffangvorrichtungen läuft. Das Blatt einer Aloe Ferox Pflanze enthält zwei verschiedene Säfte: einen gelben bitteren Saft und ein weißes Gel. Der bittere Saft liegt unter der grünen Haut und ist Teil der Schale. Er läuft spontan sobald das Blatt angeritzt wird. Dieser gelbe bittere Saft wird verwendet um TimJan Natural Tonic herzustellen und damit die fantastischen Eigenschaften zu erzielen.

 

Der frische Saft der Aloe Ferox Pflanze und Rotwein werden gekühlt in einem geheimen Mischungsverhältnis ohne Konservierungsstoffe zu dem wohlschmeckenden und hochwirksamen „Wundersaft“ TimJan Natural Tonic in Flaschen abgefüllt. Der süße Wein mit seinen 16,5% Alkohol gibt TimJan nicht nur seinen angenehmen runden Geschmack, er macht TimJan auch für lange Zeit haltbar und genießbar. Das Zusammenwirken der zahlreichen Wirkstoffe im  Aloe Ferox Saft und der Flavonoide des Rotweines potenzieren die wunderbare Wirkung von TimJan Natural Tonic auf unser Wohlbefinden.


Lagern Sie TimJan am besten in dunklen, kühlen und trockenen Räumen!


Presseartikel aus "Aktuelle Gesundheitsnachrichten"

TimJan – das Wundergetränk aus Südafrika

 

Seit 1998 wird TimJan hergestellt und ist doch relativ wenig bekannt. Zu Unrecht – denn dieses Getränk ist ein wirkliches Wunder. Das Getränk wird aus dem Saft der Aloe-Ferox-Pflanze und Rotwein aus südafrikanischem Anbau hergestellt. Durch diese komprimierte Zusammensetzung von rund 160 Vital- und Nährstoffen wird TimJan zu einem Getränk mit einer unvergleichbaren Wirkung auf den menschlichen Organismus. Das Mischungsverhältnis des Saftes der Aloe-Ferox Pflanze und des Rotweins bleibt allerdings ein Geheimnis der Hersteller Tim Pollard und Jannie van Wyngaard, aus deren Namen sich TimJan ableitet.

 

Die Inhaltsstoffe von Aloe Ferox haben eine direkte Auswirkung auf die Zellen, auf unser Immunsystem. Durch den entscheidenden Stoff Acemannan und seine antiviralen, antibakteriellen und antimykotischen Eigenschaften kann unter anderem die natürliche Bakterienflora der Verdauungsorgane beeinflusst werden. Ein weiterer Wirkstoff der Aloe Ferox, das Aloeresin, hat eine vierfach höhere Konzentration als die bekannte Aloe Vera. Damit ist dieser Wirkstoff in seiner antioxidativen Wirkung viermal stärker als Grüner Tee und Traubenkernextrakte – und dreimal stärker als Vitamin E und C.

 

Diese besondere Heilpflanze, die Aloe Ferox, (nicht zu verwechseln mit der Aloe Vera) wächst in einer wüstenähnlichen, sonnigen Region in der Nähe des Kap; weit weg von Umweltverschmutzung und Zivilisation. Da Wildpflanzen langsamer wachsen, können sich die wertvollen Inhaltsstoffe ohne chemische Dünge- und Pflanzenschutzmittel weitaus wirksamer ausbilden. In der Biophotonanalyse (nach Prof. Popp) konnten Wissenschaftler eine zehnmal höhere Bioverfügbarkeit der Inhaltsstoffe nachweisen als bei herkömmlichen Anbauarten.

 

Zum Erhalt der wertvollen Inhaltsstoffe wird Aloe Ferox für TimJan schonend gewonnen und dann ohne Wärmebehandlung mit Rotwein vermischt. Dieser Rotwein wirkt als Konservierungsmittel. Aber Achtung: das Getränk hat einen Alkoholgehalt von 16,5%. Mit dem Wein gelangen weitere gesunde Inhaltsstoffe, die bekannten Phenole wie Quercetin, Catechin, Epicatechin und Resveratrol, in das Getränk.

 

TimJan kann folgende Wirkungen aufweisen:

Reduzierung von Infektanfälligkeit und Verbesserung der Immunabwehr – schnellere Wundheilung nach Operationen, Verletzungen und Verbrennungen – unterstützende Behandlung bei Diabetes, bei Gelenkschmerzen, Rheuma und Arthritis – Verzögerung der Zellalterung und Schutz vor freien Radikalen. TimJan kann über mehrere Monate konsumiert werden.

 

Quelle: Heft 5 (Seiten 51-53) der "Aktuellen Gesundheitsnachrichten" der "Europäischen Akademie für Naturheilverfahren und Umweltmedizin" in Berlin.

Link: http://www.eanu.de/AkGeNa.html